Anleitungen


Jeep / Chrysler / Dodge Schlüssel Umbau:

Es gibt für diese Fahrzeuge 2 unterschiedliche Schlüsselmodelle. Es ist daher wichtig, dass man vor dem Kauf eines Schlüsselgehäuses kontrolliert, welche Ausführung man hat, da diese sehr ähnlich ausschauen. Man erkennt dies an der Form der Tasten. Diese sind entweder an einer Seite gerade oder an allen Seiten geschwunden. Siehe Fotos.

Für den Umbau ist es notwendig, dass sowohl die Platine der Fernbedienung als auch der Transponder der Wegfahrsperre in das neue Gehäuse kommt. Bei vielen Schlüssel befindet sich der Transponder aber schon direkt auf der Platine.

Gehen Sie nun so vor, wie bei einem Batteriewechsel. Auf der Seite vom Gehäuse befindet sich eine Einkerbung, an dieser lässt sich das Gehäuse einfach auseinander hebeln. Einige wenige Ausführungen haben allerdings auch eine Schraube an der Rückseite, welche man zuerst herausdrehen muss. Nun sieht man die Platine und die Batterie mit dem Batteriekontakt. Diese Komponenten kann nun einfach aus dem alten Gehäuse heraus nehmen und ins neue Schlüsselgehäuse geben.
Klappmechnismus Chrysler Jeep Dodge

Umbau auf Klappschlüssel:

Umbau auf Klappschlüssel Chrysler Jeep Dodge

Wenn Sie Ihren normalen Funkschlüssel auf Klappschlüssel umbauen möchten, gehen Sie zuerst exakt gleich vor, wie oben beschrieben und achten auch auf die Tastenform. Das neue Gehäuse mit Klappschlüssel hat allerdings 2 Schrauben, welche entfernt werden müssen.

Sie öffnen den bestehenden Schlüssel und geben die Platine sowie den Transponder ins neue Gehäuse. Der Schlüsselbart kann in diesem Fall aber meist nicht weiter verwendet werden, da dieser nicht ohne Weiteres in den Klappmechanismus passt. Es wird daher empfohlen, den neuen Schlüsselrohling einfach bei einem Schlüsseldienst nach Vorlage fräsen zu lassen. Beachten Sie vor dem Kauf auch, ob das Profil vom Schlüsselbart übereinstimmt, damit der neue dann gefräst werden kann.

Bei Zusammenbau des neuen Gehäuses ist darauf zu achten, dass der Klappmechanismus eine Vorspannung benötigt.  Dazu die Feder so einlegen, dass diese unten im Knopf in die Auskerbung passt und oben der Draht nach außen absteht. 
 
Dann die Gehäusehälften zusammen geben und eine um  1,5 Umdrehungen gegen den Uhrzeigersinn drehen, so dass die Feder gespannt wird. Ansonsten klappt der Schlüssel danach nicht automatisch aus.


Chrysler Jeep Dodge - Tastenform beachten







Klappmechnismus Chrysler Jeep Dodge


Wichtig:
Nicht vergessen, auch den kleinen Transponderchip in das neue Gehäuse zu geben. Sonst springt das Fahrzeug nicht mehr an (beim manchen Ausführungen kann der Transponder auch auf der Platine integriert sein). Umbau immer auf eigene Gefahr, die Anleitungen müssen nicht immer vollständig und korrekt sein.
 
Die Chrysler / Jeep / Dodge Schlüsselgehäuse  sind hier erhältlich

oder im eBay-shop.