Anleitungen

Anleitung BMW 3-Tastenschlüssel einlernen - codieren:




Gummi-Tasten austauschen:
Zuerst hintere Abdeckung entfernen und die Schrauben herausdrehen. Danach kann das gesamte Innenteil herausgenommen werden.
Entfernen Sie die alten Tasten. Sollten diese nicht mehr vollständig heraus lösbar sein, die Reste am besten mit einem kleinen Teppichmesser entfernen. Je nach Ausführung des Schlüssels kann es nötig sein, dass man einen Teil des Gummis der neuen Tasten abschneiden muss.  


PS: Nicht vergessen den Transponder wieder einzubauen. Dieser ist nur lose unten im Gehäuse, da er sehr klein ist übersieht man ihn gerne.

Funkschlüssel wieder anlernen:

Wenn die Batterien ganz leer sind oder diese längere Zeit entfernt wurden, dann funktioniert die Funkfernbedienung nicht mehr und muss neu initialisiert werden. Dies kann man auch selbst einfach durchführen.

 

- Einsteigen und alle Türen schließen
- Zündschloss kurz auf Stellung Radio und sofort wieder ausschalten.
- Entriegelungstaste des Schlüssel drücken und festhalten.
- Verriegelungstaste des Schlüssels zügig 3mal hintereinander betätigen.
- Entriegelungstaste des Schlüssels loslassen.
- durch automatisches Verriegeln und Entriegeln der Türen wird die erfolgreiche Initialisierung des Schlüssels signalisiert.

Danach mit allen weiteren Schlüsseln genauso verfahren, jedoch ohne die Zündung erneut auf Radiostellung zu bringen!

Es kann sein, dass es nicht gleich beim ersten Mal funktioniert. Einfach öfters versuchen.                      



3-Tasten Gummipad sowie Batterien hier erhältlich. (Tel. 00436763142735)

Passend für folgende Modelle:

- BMW E38   (1994-1999) 7er Serie

- BMW E39   (1995-1999) 5er Serie

- BMW E36   (1997-1998) 3er Serie

- BMW E46  (1997 bis ca. 1998) 3er Serie

- BMW Z3    (1997- 1999)

aus alt mach neu